Tafel für Tafel – Übergabe des Spendenschecks an die Tafel Potsdam

Unsere Adventsaktion Tafel für Tafel hatte einen Spendenbetrag von insgesamt 10.000 EUR für die Tafel Potsdam generiert. Zur offiziellen Scheckübergabe trafen sich die Leiterin der Tafel Potsdam und zugleich stellv. Bundesvorsitzende Imke Eisenblätter und der Initiator der Aktion, Dr. Stephan Knabe, in einer der Ausgabestellen in der Drewitzer Straße in Potsdam. Zwischen Dutzenden Kisten mit Lebensmitteln, die wie immer an Wochentagen von zahlreichen ehrenamtlichen Helfern gesichtet, geprüft, sortiert und für die Ausgabe vorbereitet werden müssen, hat man fast überall das Gefühl im Weg zu stehen. Und doch gab es im Vorbeilaufen den einen oder anderen neugierigen Blick auf den großformatigen Spendenscheck und auch dankbare Bekundungen von denen, die um einen herum schwirrten.
Den offiziellen Teil – die Scheckübergabe – absolvierten Imke Eisenblätter und Dr. Stephan Knabe fast schon „zweckbezogen“ vor einem der Kühlfahrzeuge der Tafel Potsdam. Klick – Klick und ein Plausch am Rande und ja: Freude auf allen Seiten. Wir von Dr. Knabe sind froh, helfen zu können und wir sind stolz, dass sich viele unserer Mandanten an der Aktion beteiligt haben. Wenn Sie in näherer Zukunft ein neues Kühlfahrzeug der Tafel Potsdam durch die Stadt sausen sehen, dann steckt ein Stück dieser Hilfe darin.

Rolo Tomassi
Author: Total Post: 13